Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:
K. von Buttlar GmbH
Kai von Buttlar
Scheideweg 32
20253 Hamburg
Telefon: 040-4602905
Telefax: 040-4603208
Email: info@buttlar-gmbh.de

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an uns. Die Kontaktdaten finden Sie obenstehend. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Da Datenschutz für uns ein hohes Gut darstellt, werden wir Sie ggf. darum bitten, sich entsprechend zu legitimieren. Im Beschwerdefall haben Sie jederzeit das Recht, sich gemäß Artikel 77 DSGVO an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Wir verpflichten uns, sämtliche personenbezogene Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Unsere Mitarbeiter haben wir hierzu verpflichtet und entsprechend unterwiesen.
Alle von uns verwendeten EDV-Systeme sind nach dem Stand der Technik und durch organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Unsere Systeme werden laufend überprüft, aktualisiert und überwacht. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
Der Speicherort Ihrer Daten ist jeweils Deutschland und unterliegt dem deutschen Datenschutzrecht.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen sowie zur Erbringung von Dienst – und Beratungsleistungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ggf. an Vorproduzenten / Lieferanten und an mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Ablieferung der Waren erforderlich ist. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.
Bei der Erhebung von personenbezogen Daten prüfen wir jeweils, ob die Speicherung und Verarbeitung tatsächlich notwendig ist und / oder einem berechtigten Interesse dient. Zugriffsberechtigt sind nur die Personen, die für die Verarbeitung und Erfüllung des Zwecks notwendig sind. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs.1 S.1 lit. F DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Gern geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten. Wenn Sie Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, genügt eine E-Mail, ein Anruf oder ein Telefax.
Die Darstellung unserer Homepage dient der Veröffentlichung dieser Datenschutzerklärung, unseres Impressums sowie unserer Kontaktdaten. Die Möglichkeit einer Registrierung oder einer direkten Kontaktaufnahme über die Homepage besteht nicht. Durch den Aufruf dieser Website werden keine Cookies gesetzt, analysiert oder ausgewertet. Es besteht keine Assoziierung zu Social -Plugins. Der Übertragungsweg unserer E-Mail – Verbindung ist SSL-verschlüsselt. Die Nutzung von u. A. WhatsApp und Facebook ist auf sämtlichen unserer Systeme untersagt.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon – und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot behalten wir uns ausdrücklich vor.